Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Marktprämienmodell Statkraft-Portfolio geschrumpft

10.01.2014 13:37
Merklistedrucken
Statkraft hilft Tennet die Windstromerzeugung zu prognostizieren. (Foto: Statkraft)
Statkraft hilft Tennet die Windstromerzeugung zu prognostizieren. (Foto: Statkraft)

Düsseldorf (e21.info) - Der Direktvermarkter Statkraft Markets verwaltet zum Jahresbeginn ein Portfolio von 8.500 MW für das Marktprämienmodell. Damit ist das Volumen gegenüber Dezember 2013 um 500 MW zurückgegangen, teilte die Tochter des norwegischen Energiekonzerns mit. Als Grund nannte eine Sprecherin auf Anfrage von e21.info den "gesunden Wettbewerb" bei der Direktvermarktung von Ökostrom. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen