Marktprämienmodell Direktvermarktung legt weiter zu

24.01.2014 12:54
Merklistedrucken
Die Betreiber von Windparks setzen weiter auf das Marktprämienmodell. (Quelle: Nordex)
Die Betreiber von Windparks setzen weiter auf das Marktprämienmodell. (Quelle: Nordex)

Hamburg (e21.info) - Im Februar erreicht die für die Direktvermarktung angemeldete Erzeugungsleistung erneut eine Höchstmarke. Insgesamt haben die Anlagenbetreiber für den kommenden Monat 36.572 MW für das Marktprämienmodell angemeldet. Das geht aus den Angaben der Übertragungsnetzbetreiber hervor. Im Januar waren es 36.000 MW (e21.info berichtete). Der Wert stieg somit um mehr als 500 MW. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen