Quotenregelung Hendricks bringt Biospritbranche gegen sich auf

26.02.2014 16:18
Merklistedrucken
 (Foto: BMU/Thomas Imo)
(Foto: BMU/Thomas Imo)

Berlin (e21.info) - Äußerungen von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) in einem Zeitungsinterview haben die deutsche Biospritindustrie aufgeschreckt. "Hendricks zeigt sich unzureichend über den Verkehrsbereich und Biokraftstoffe informiert", sagte Elmar Baumann, Geschäftsführer des Verbandes der Deutschen Biokraftstoffindustrie (VDB), laut Mitteilung. "Wir fordern die Ministerin auf, sich mit den Tatsachen auseinanderzusetzen und auch die fachlichen Argumente der Wirtschaftsbeteiligten zu hören, bevor sie einer Abkehr von bestehenden gesetzlichen Verpflichtungen das Wort redet", so der Verbandschef. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht