Verkehrsministerium Gesetz zur E-Mobilität erst 2015

23.05.2014 11:23
Merklistedrucken
Verkehrsminister Dobrindt (CSU) prüft Förderungen für Elektroautos. (Foto: Henning Schacht)
Verkehrsminister Dobrindt (CSU) prüft Förderungen für Elektroautos. (Foto: Henning Schacht)

Berlin (e21.info) - Das von der Regierung geplante Elektromobilitätsgesetz soll erst im kommenden Jahr in Kraft treten. Für die erste Stufe des Gesetzes sei der 1. Februar geplant, sagte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) im "Tagesspiegel". Darin werde unter anderem festgelegt, was unter einem Elektroauto zu verstehen ist. Unter anderem will Dobrindt die Privilegien des Gesetzes auch für Hybridfahrzeuge gelten lassen (e21. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht