Standortentwicklung Drewag versorgt Heizkraftwerk mit Solarstrom

02.07.2014 11:18
Merklistedrucken
Das Heizkraftwerk Reick mit 266 MW thermischer Leistung läuft nur im Winter. (Foto: Drewag)
Das Heizkraftwerk Reick mit 266 MW thermischer Leistung läuft nur im Winter. (Foto: Drewag)

Dresden (energate) - Für die Versorgung des eigenen Heizkraftwerkes in Dresden-Reick hat der Energieversorger Drewag eine Solaranlage gebaut. Die Anlage mit einer Leistung von 813 kW liefere unter anderem für die Büroräume Strom, sagte eine Unternehmenssprecherin zu energate. Der Überschuss soll an der Strombörse verkauft werden. Die Module seien nach Ost und West ausgerichtet, um die Einstrahlungszeit der Sonne über einen längeren Zeitraum am Tag zu nutze…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht