Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Belgien Netzbetreiber testen smarte Windenergie

11.07.2014 16:01
Merklistedrucken
Die Netzbetreiber Elia und Eandis wollen den Anschluss von Windenergieanlagen günstiger machen. (Foto: RWE)
Die Netzbetreiber Elia und Eandis wollen den Anschluss von Windenergieanlagen günstiger machen. (Foto: RWE)

Melle/Brüssel (energate) - Die belgischen Netzbetreiber Elia und Eandis wollen Wege für einen wirtschaftlicheren Anschluss von Windenergieanlagen untersuchen. Im Hafen von Antwerpen wollen die beiden Unternehmen im kommenden Jahr ein Pilotprojekt starten, in dem sie verschiedene technische Möglichkeiten erproben, teilte Eandis mit. Dort stehen bereits sechs Windräder der Projektgesellschaft "Wind aan de Stroom", die für den Test genutzt werden. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen