Strommarkt EU genehmigt Kapazitätsmarkt in Großbritannien

24.07.2014 14:00
Merklistedrucken
Kraftwerke in Großbritannien können sich in Zukunft auf dem Kapazitätsmarkt bewerben. (Foto: EDF Energy)
Kraftwerke in Großbritannien können sich in Zukunft auf dem Kapazitätsmarkt bewerben. (Foto: EDF Energy)

Brüssel (energate) - Das Wettbewerbskommissariat der EU-Kommission sieht im kommenden Kapazitätsmarkt in Großbritannien keine Wettbewerbsverzerrung. Er sei mit dem EU-Beihilferecht vereinbar, teilte die EU-Kommission mit. Der Kapazitätsmarkt stimme mit dem EU-Ziel der Versorgungssicherheit überein. "Er ist technologieneutral und funktioniert auf der Grundlage von Preiswettbewerb, sodass eine angemessene Stromerzeugung die Verbraucher so wenig wie möglich kostet", sagte der EU-Wettbewerbskommissar Joaquin Almunia. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen