Lithium-Ionen-Batterien Forschungsanlage für E-Autobatterien startklar

26.09.2014 14:07
Merklistedrucken
Die deutsche Industrie soll bei E-Autobatterien aufholen.
Die deutsche Industrie soll bei E-Autobatterien aufholen.

Ulm (e21.info) - Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoffforschung (ZSW) hat eine bundesweit einzigartige Batterieforschungs-Fabrik fertiggestellt. Am Standort in Ulm wurden nun die Arbeiten am vierten und letzten Gebäudeteil des Testwerks für Lithium-Ionen-Batterien im Automobilbereich beendet, teilte das Forschungszentrum mit. Die moderne Produktionsanlage im industriellen Maßstab soll nach einem aktuell stattfindenden Testlauf im Januar den Betrieb aufnehmen und Unternehmen eine Forschungsplattform für Entwicklungen in der Speichertechnologie bieten. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht