Wechselverhalten Kunden wechseln öfter den Versorger

05.11.2014 13:29
Merklistedrucken
Der Energiemarkt zeichnet sich durch Angebotsvielfalt und dynamischen Wettbewerb aus, meint BDEW-Hauptgeschäftsführerin Hildegard Müller. (Foto: BDEW)
Der Energiemarkt zeichnet sich durch Angebotsvielfalt und dynamischen Wettbewerb aus, meint BDEW-Hauptgeschäftsführerin Hildegard Müller. (Foto: BDEW)

Berlin (energate) - Die deutschen Haushaltskunden werden bei der Wahl ihrer Energieversorger immer wechselfreudiger. Im Strombereich sei die Wechselquote im Vergleich zum Vorjahr um gut drei Prozentpunkte gestiegen. "Sie liegt jetzt bei 36,0 Prozent", teilte der BDEW auf Basis einer repräsentativen Verbraucherumfrage mit. Auch im Gasbereich sei diese Quote auf nunmehr 27,6 Prozent nach oben gegangen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht