Konzessionen "Auch die Berater sind ratlos"

07.11.2014 16:07
Merklistedrucken
In Freiberg herrscht Unsicherheit über die Neuvergabe der Verteilnetzkonzessionen. (Foto: Bayernwerk)
In Freiberg herrscht Unsicherheit über die Neuvergabe der Verteilnetzkonzessionen. (Foto: Bayernwerk)

Freiberg am Neckar (energate) - Die Neuausschreibung der Konzessionen für Strom und Gas in der baden-württembergischen Stadt Freiberg am Neckar gestaltet sich schwierig. "Derzeit weiß niemand, wie wir das rechtssicher machen können", sagte der Stadtkämmerer Stefan Kegreiß zu energate. Die Stadt hatte ihre Konzessionen erstmals im Jahr 2010 ausgeschrieben und im Jahr 2013 an den städtischen Versorgungsbetrieb vergeben, die mit der EnBW-Regionalgesellschaft Netze BW (früher EnBW Regional) einen Netzbetreiber gründen sollte. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht