Bayer revidiert Ergebnisprognose

27.06.2001 10:46
Merklistedrucken

Leverkusen (vwd) - Der Vorstand des Bayer-Konzerns hat nach der Vorlage der Geschäftsergebnisse für den Monat Mai und mit Blick auf die erwartete weitere Entwicklung der Weltkonjunktur beschlossen, die Ergebnisprognose für das laufende Jahr zu revidieren. Aus heutiger Sicht ist die bisherige Planung, im fortzuführenden Geschäft das operative Ergebnis vor Sonderposten gegenüber 2000 - dem bisher besten Jahr in der Unternehmensgeschichte - zu steigern, nicht realisierbar, heißt es in einer Ad-hoc-Mitteilung der Bayer AG, Leverkusen, vom Mittwoch. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen
zur Startseite
Weitere Meldungen