Unternehmen Bericht: RWE will Wasser-Sparte verkaufen

30.01.2015 15:56
Merklistedrucken
RWE soll erwägen Anteile am Wassergeschäft zu verkaufen.
RWE soll erwägen Anteile am Wassergeschäft zu verkaufen.

Essen (energate) - RWE will sich nicht zu Gerüchten um die Beteiligung bei der Rheinisch-Westfälischen Wasserwerksgesellschaft (RWW) äußern. "Wir kommentieren die Berichte nicht, sind aber weiterhin an einer Zusammenarbeit mit den Kommunen interessiert", sagte eine RWE-Sprecherin zu energate. Laut einem Bericht der Tageszeitung "WAZ" soll RWE seinen Anteil an RWW von rund 80 auf 50 Prozent verkleinern wollen. Es liefen Verhandlungen mit Gelsenwasser. Die …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 125.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
zur Startseite
Weitere Meldungen
  • Unternehmen und Personen:
  • RWE AG
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht