Internationales Wachstum GDF Suez firmiert zu "Engie" um

28.04.2015 11:53
Merklistedrucken
In Deutschland gehört etwa der Effizienzanbieter Cofely zum Engie-Konzern. (Foto: Cofely)
In Deutschland gehört etwa der Effizienzanbieter Cofely zum Engie-Konzern. (Foto: Cofely)

Paris (e21.info) - Der französische Energiekonzern GDF Suez hat sich einen neuen Namen gegeben. Ab sofort firmiert das im Jahr 2008 aus einer Fusion der Konzerne Gaz de France und Suez hervorgegangene Unternehmen unter "Engie SE", teilte das Management mit. Der neue Name gilt sowohl für den französischen Markt als auch die übrigen rund 70 Länder, in denen der Konzern aktiv ist. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht