Cogen Europe KWK tritt in Europa auf der Stelle

21.05.2015 13:57
Merklistedrucken
Eine Bevorzung der KWK wird es in der Wärmestrategie der EU nicht geben. (Foto: Fernwärme Duisburg)
Eine Bevorzung der KWK wird es in der Wärmestrategie der EU nicht geben. (Foto: Fernwärme Duisburg)

Brüssel (energate) - In vielen EU-Ländern zeigt der Trend bei der Kraftwärmekopplung (KWK) nach unten. Auf der Jahreskonferenz des europäischen KWK-Dachverbands Cogen Europe präsentierten die meisten Stakeholder eine eher trübe Lage ihrer Branche. Dank Wirtschaftskrise, relativ hoher Gaspreise und niedriger Großhandelspreise an den Strombörsen bleiben die Fortschritte beim Ausbau der KWK aus. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
zur Startseite
Weitere Meldungen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht