Power-to-Gas Areva baut Elektrolyseure in Deutschland

27.05.2015 14:46
Merklistedrucken
Die Areva H2Gen GmbH aus Köln entwickelt, produziert und vertreibt PEM-Elektrolyseure ab einem MW Leistung. (Foto: RWE Deutschland)
Die Areva H2Gen GmbH aus Köln entwickelt, produziert und vertreibt PEM-Elektrolyseure ab einem MW Leistung. (Foto: RWE Deutschland)

Köln (e21.info) - Der französische Technologiekonzern Areva hat eine deutsche Tochter zum Bau und Vertrieb von Wasserstoff-Erzeugungsanlagen gegründet. Die Areva H2Gen GmbH mit Sitz in Köln entwickelt, produziert und vertreibt PEM-Elektrolyseure ab einem MW Leistung aufwärts, die aus Modulen von 25 bis 600 kW flexibel zusammengesetzt sind. Das teilten die Wirtschaftsfördergesellschaften des Bundes und des Landes mit, die bei der Ansiedlung halfen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen