Fehlende Langzeitwirkung Branchenexperte kritisiert Sonderabschreibung

23.06.2015 16:40
Merklistedrucken
Die Sonderabschreibung würde zu einem Plug-in-Hybrid-Boom führen und schnell wieder abebben, so Dudenhöffer.
Die Sonderabschreibung würde zu einem Plug-in-Hybrid-Boom führen und schnell wieder abebben, so Dudenhöffer.

Essen (e21.info) - Der Branchenexperte Ferdinand Dudenhöffer spricht der vorerst gestoppten Sonderabschreibung auf Elektroautos die nötige Langzeitwirkung ab. Sie sei kein probates Mittel für einen erfolgreichen Markthochlauf der Antriebstechnologie. Unternehmen würden vorrangig Plug-in-Hybride kaufen, die im täglichen Geschäftseinsatz nur selten mit Strom fahren würden, prognostiziert Dudenhöffer in einem Gastkommentar für das "Handelsblatt". …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen