Flexibilität Power-to-Gas liefert Regelenergie

16.07.2015 08:58
Merklistedrucken
Die Power-to-Gas-Anlage, die Audi in Werlte betreibt, beliefert jetzt auch den Regelenergiemarkt. (Foto: Audi AG)
Die Power-to-Gas-Anlage, die Audi in Werlte betreibt, beliefert jetzt auch den Regelenergiemarkt. (Foto: Audi AG)

Werlte (energate) - Die Power-to-Gas-Anlage des Autobauers Audi im niedersächsischen Werlte nimmt als erste ihrer Art am Regelenergiemarkt teil. Die Anlage sei in der Lage, präzise auf Regelleistungsabrufe zu reagieren und Frequenzschwankungen auszugleichen, teilten der Autobauer und der zuständige Netzbetreiber Tennet mit. Für die Präqualifikation musste die Anlage innerhalb von fünf Minuten fast sechs MW Leistung aus dem Netz ziehen und vorgegebene Lastprofile abfahren. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen