Halbjahresergebnis Projektverkäufe retten PNE-Bilanz

10.08.2015 11:23
Merklistedrucken
PNE Wind weist dank des Verkaufs seiner britischen Tochter einen operativen Gewinn aus. (Foto: PNE Wind AG)
PNE Wind weist dank des Verkaufs seiner britischen Tochter einen operativen Gewinn aus. (Foto: PNE Wind AG)

Cuxhaven (e21.info) - Der Verkauf des britischen Projektgeschäfts hat dem Windparkentwickler PNE die Halbjahresbilanz versüßt. In den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres erwirtschaftete die Unternehmensgruppe ein operatives Ergebnis (Ebit) von 24 Mio. Euro, was gegenüber dem Vorjahreszeitraum (2,8 Mio. Euro) eine deutliche Steigerung darstellt. Es zeigten sich "die erste positiven Auswirkungen" des Verkaufs der Tochtergesellschaft PNE Wind UK in Großbritannien, teilte das Unternehmen mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht