Akquisition Axpo schließt Volkswind-Übernahme ab

16.10.2015 15:51
Merklistedrucken
Der Schweizer Energieversorger steigt mit der Volkswind GmbH ins Windgeschäft ein. (Foto: BWE)
Der Schweizer Energieversorger steigt mit der Volkswind GmbH ins Windgeschäft ein. (Foto: BWE)

Baden (e21.info) - Der Schweizer Energieversorger Axpo hat den deutschen Projektierer Volkswind rechtskräftig übernommen. Die Genehmigung der Fusionskontrollbehörden der beteiligten Staaten sei nun ergangen und der Kauf damit vollständig vollzogen, teilte der im Kanton Aargau ansässige Versorger mit. Mitte Juli hatten die Unternehmen Einigung über das Geschäft erzielt (e21. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht