Digitalisierung "Die Chancen werden nicht immer gesehen"

Neue Märkte04.01.2016 13:48
Merklistedrucken
Tüfteln erlaubt, so das Motto des Bitkom im Zuge der Energiewende. (Foto: AEG PS)
Tüfteln erlaubt, so das Motto des Bitkom im Zuge der Energiewende. (Foto: AEG PS)

Berlin (e21.info) - Der Hauptgeschäftsführer des Digitalverbandes Bitkom, Bernhard Rohleder, mahnt die Energiewirtschaft zu mehr Offenheit gegenüber Innovationen. Im Zuge der Digitalisierung habe sich das Innovationstempo der Energiebranche zwar erhöht. "Verglichen mit früheren Entwicklungen bewegt sich heute viel, auch im traditionellen Kern der Energiewirtschaft", sagte er im Interview mit e21. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht