Handel EEX mit dem ersten "Energiewendeprodukt" zufrieden

Strom05.01.2016 15:56
Merklistedrucken
EEX: Cap-Futures kommen gut an. (Foto: EEX)
EEX: Cap-Futures kommen gut an. (Foto: EEX)

Leipzig (energate) - Die Leipziger Energiebörse zeigt sich mit der Marktentwicklung ihres neuen Produktes zufrieden. Rund vier Monate nach der Einführung des Cap-Futures, einer Absicherung gegen Preisspitzen, zähle die EEX mittlerweile zwölf Handelsteilnehmer, die 18,5 Mio. kWh gehandelt haben, so eine EEX-Sprecherin zu energate. Viele weitere Marktteilnehmer hätten Interesse am ersten Produkt der EEX aus der Reihe der "Energiewendeprodukte" bekundet und würden ihre Zulassung vorbereiten. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht