Haus-Strom-Produkt Vattenfall lagert Prozessmanagement aus

Neue Märkte08.02.2016 12:22
Merklistedrucken
Vattenfall überlässt das Prozessmanagement einem Dienstleister. (Foto: Vattenfall)
Vattenfall überlässt das Prozessmanagement einem Dienstleister. (Foto: Vattenfall)

Berlin (energate) - Der Vattenfall-Konzern hat die Abwicklung eines Spezialtarifs für die Wohnungswirtschaft ausgelagert. Für die Bearbeitung der Verträge des sogenannten Hausstrom-Produkts inklusive Marktpartnerkommunikation, Mahnwesen und Abrechnung sei künftig die Wilken Prozessmanagement GmbH verantwortlich, teilte der Ulmer IT-Dienstleister mit. Der Vertrieb des Spezialtarifs verbleibe indes bei der Konzerntochter Vattenfall Europe New Energy Services. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht