Energiepolitik Paris überlegt Finanzspritze für EDF

Unternehmen18.03.2016 10:50
Merklistedrucken
EDF drückt eine hohe Schuldenlast. (Foto: EDF Energy)
EDF drückt eine hohe Schuldenlast. (Foto: EDF Energy)

Paris (energate) - Der französische Stromkonzern EDF kann auf finanzielle Unterstützung durch den französischen Staat hoffen. Das deutete Wirtschaftsminister Emmanuel Macron nach Berichten französischer Medien bei einem Besuch des Atomkraftwerks im westfranzösischen Civaux an. EDF muss in den kommenden Jahren rund 50 Mrd. Euro in die Erneuerung seiner Kernkraftwerke stecken. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
zur Startseite
Weitere Meldungen