VEA-Vergleich Unternehmen zahlen mehr fürs Stromnetz

Strom Add-on20.04.2016 16:27
Merklistedrucken
Um bis zu 400 Prozent liegen die Entgelte der Stromnetzbetreiber auseinander. (Foto: Anthia Cumming/iStock)
Um bis zu 400 Prozent liegen die Entgelte der Stromnetzbetreiber auseinander. (Foto: Anthia Cumming/iStock)

Hannover (energate) - Unternehmen in Deutschland müssen in diesem Jahr deutlich gestiegene Stromnetzentgelte bezahlen. Seit April 2015 seien die Netznutzungsgebühren im Mittelspannungsbereich um durchschnittlich 5,1 Prozent oder 0,17 Cent/kWh gestiegen, teilte der Bundesverband der Energieabnehmer (VEA) mit. In der Niederspannung betrage der Anstieg 4,2 Prozent oder 0,25 Cent/kWh. Der Verband führt regelmäßig einen Vergleich der Netzentgelte durch. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen