Internetportal Aus für Energiebörse Swidgy

Unternehmen20.06.2016 17:06vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Mit Swidgy sollte Strom günstiger werden. (Foto: Fotolia/jopix.de)
Mit Swidgy sollte Strom günstiger werden. (Foto: Fotolia/jopix.de)

Bamberg (energate) - Der Energievermittler Swidgy hat sein Internetportal vorerst aufgegeben. "Es ist in der Tat so, dass wir das Projekt Ende 2015 einstellen mussten, da wir keinen Investor gefunden haben", teilte der ehemalige Geschäftsführer Peter Beckmann auf energate-Nachfrage mit. Beckmann wollte mit Swidgy eine Alternative zu Vergleichsportalen aufbauen und hatte zwischenzeitlich über 140 Energieversorger von seiner Idee überzeugt (energate berichtete). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht