Gesetzgebung EEG-Novelle soll vor der Sommerpause ins Gesetzbuch

Politik22.06.2016 16:41vonGerwin Klinger
Merklistedrucken
Die Regierungsfraktionen wollen das EEG noch vor der Sommerpause durch Parlament bringen. (Foto: Bundestag/Werner Schüring)
Die Regierungsfraktionen wollen das EEG noch vor der Sommerpause durch Parlament bringen. (Foto: Bundestag/Werner Schüring)

Berlin (energate) - Die Regierungskoalition will das Gesetzgebungsverfahren zur EEG-Novelle noch vor der parlamentarischen Sommerpause abschließen. "Das ist unser Plan", hieß es aus Kreisen der Regierungsfraktionen. Der Zeitplan ist eng getaktet. Der Bundestag soll die parlamentarischen Beratungen über den Koalitionsentwurf zum EEG am 24. Juni in erster Lesung eröffnen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht