Elektromobilität Mülheim will nachhaltigen ÖPNV

Neue Märkte Add-on09.08.2016 14:14
Merklistedrucken
Mit der TU Dortmund sollen nachhaltige Antriebe und deren Mischnutzung geprobt werden.
Mit der TU Dortmund sollen nachhaltige Antriebe und deren Mischnutzung geprobt werden.

Mülheim (energate) - Die Verkehrsbetriebe der Ruhrgebietsstadt  Mülheim wollen künftig auch auf elektrischen Personenverkehr setzen. Die Mülheimer Verkehrsgesellschaft mbH (MVG) plane ein Modellprojekt zur Elektromobilität, teilte die Stadt mit. Dafür will das kommunale Unternehmen mit der Technischen Universität Dortmund kooperieren. Ziel sei es, ein Projekt mit Wissenschaft und Unternehmen zu konzipieren, durchzuführen und dafür entsprechende Fördermittel zu akquirieren. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht