3 Fragen an Frank Thiel, Geschäftsführer Stadtwerke Bochum Thiel: "Wir verstehen uns auch als Geburtshelfer des Zukunftsantriebs"

Neue Märkte Add-on11.10.2016 11:16
Merklistedrucken
"Die Nachfrage nach schnellen und sicheren Lademöglichkeiten wird weiter steigen", so Thiel. (Foto: Stadtwerke Bochum GmbH)
"Die Nachfrage nach schnellen und sicheren Lademöglichkeiten wird weiter steigen", so Thiel. (Foto: Stadtwerke Bochum GmbH)

Bochum (energate) - Das Ladenetz für Elektroautos ist noch lückenhaft. Vor allem private Nutzer scheuen den Aufwand und die Anfangsinvestition für die Installation einer Ladesäule. Die Stadtwerke Bochum bieten daher E-Autonutzern im Privat- und Gewerbereich nun ein Pachtmodell an (energate berichtete). energate sprach im Kurzinterview mit Stadtwerke-Geschäftsführer Frank Thiel über das neue Angebot. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht