Winterpaket EU setzt neue Regeln für Netzbetreiber

Strom01.12.2016 15:44
Merklistedrucken
Die EU-Kommission will bei den Stromnetzen mehr europäische Zusammenarbeit sehen. (Foto: MVV Energie)
Die EU-Kommission will bei den Stromnetzen mehr europäische Zusammenarbeit sehen. (Foto: MVV Energie)

Brüssel (energate) - Mit regionalen Betriebszentren und einem Verband für Verteilnetzbetreiber sieht das EU-Winterpaket wichtige Änderungen für die Stromnetzbranche vor. Die regionale Neuordnung der Übertragungsnetze fällt unter das Thema Strommarktdesign. Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit soll in diesem Zusammenhang die optimale Ausnutzung der Netze gewährleisten und die Netzstabilität verbessern, heißt es von der EU-Kommission. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht