Fotovoltaik Große Dachanlagen gehen in die Auktion

Strom12.12.2016 17:07vonChristian Seelos
Merklistedrucken
Große Solardachanlagen müssen ab sofort in die Versteigerung. (Quelle: Geosol)
Große Solardachanlagen müssen ab sofort in die Versteigerung. (Quelle: Geosol)

Bonn (energate) - Die Bundesnetzagentur hat die erste Ausschreibung für Solaranlagen nach dem EEG 2017 bekannt gegeben. Damit müssen erstmals Solardachanlagen ab einer installierten Leistung von 750 kW in die Auktion. Für die Ausschreibung können interessierte Projektierer bis zum 1. Februar ihr Gebot abgeben, teilte die Bundesnetzagentur mit. Das zulässige Höchstgebot beträgt 8,91 Cent/kWh. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen