Systemreserve Leag darf Brandenburger Gaskraftwerk nicht stilllegen

Strom20.12.2016 14:42vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Am Leag-Hauptsitz in Cottbus muss man weiter mit fünf von acht Turbinen des Lausitzer Kraftwerks rechnen. (Foto: Lausitz Energie Kraftwerke AG)
Am Leag-Hauptsitz in Cottbus muss man weiter mit fünf von acht Turbinen des Lausitzer Kraftwerks rechnen. (Foto: Lausitz Energie Kraftwerke AG)
zur Startseite
Weitere Meldungen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht