Gewinnbeteiligung RWE: Kommunen verlangen wieder Dividende

Unternehmen29.12.2016 13:46vonChristian Seelos
Merklistedrucken
Die kommunalen RWE-Aktionäre hoffen auf finanzielle Rückflüsse. (Foto: RWE AG)
Die kommunalen RWE-Aktionäre hoffen auf finanzielle Rückflüsse. (Foto: RWE AG)

Essen (energate) - Die kommunalen Aktionäre des Energiekonzerns RWE erhoffen sich für das aktuelle Geschäftsjahr wieder eine Gewinnausschüttung. "Wir erwarten, dass RWE im kommenden Jahr eine Dividende ausschüttet", sagte Guntram Pehlke, Vorstandschef des Dortmunder Versorgers DSW21, im "Handelsblatt". RWE hat bei seinen Aktionären erheblichen Unmut entfacht, da der Konzern für 2015 wegen des negativen Jahresabschlusses die Dividende komplett strich (energate berichtete). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht