Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Berliner Stromnetzkonzession EnWG-Novelle verzögert Vergabeentscheidung in Berlin

Politik05.01.2017 17:10vonGerwin Klinger
Merklistedrucken
Der Berliner Senat will die Konzessionsvergabe Strom nach dem neuen EnWG durchführen. (Foto: Berliner Energieagentur)
Der Berliner Senat will die Konzessionsvergabe Strom nach dem neuen EnWG durchführen. (Foto: Berliner Energieagentur)

Berlin (energate) - Die Novelle des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) verzögert den Abschluss des Berliner Vergabeverfahrens für die Stromnetzkonzession. Das machte eine Sprecherin von Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen (SPD) auf Anfrage von energate deutlich. Die Novelle, die im Dezember von Bundestag und Bundesrat beschlossen wurde, ordnet die Konzessionsvergabe bei Strom- und Gasnetzen neu (energate berichtete). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen