3 Fragen an Marcel Corneille, Inhaber der Emcel GmbH Corneille: "Mit einem Elektrobus können sie Kunden bis an die Kleiderständer bringen"

Neue Märkte Add-on10.01.2017 14:57
Merklistedrucken
Corneille: "Das sind Chancen für neue Geschäftsmodelle." (Quelle: EMCEL GmbH)
Corneille: "Das sind Chancen für neue Geschäftsmodelle." (Quelle: EMCEL GmbH)

Köln (energate) - Das Land Hessen bietet Verkehrsbetrieben mit dem Programm "eCoach" eine Impulsberatung zum Einsatz von Elektrobussen an. Umsetzungspartner ist die auf Brennstoffzellen, Wasserstofftechnologie und Elektromobilität spezialisierte EMCEL GmbH aus Köln. Über "eCoach" sprach energate mit Inhaber Marcel Corneille. energate: Herr Corneille, warum brauchen Verkehrsbetriebe eine Beratung zum Thema Elektromobilität? Corneille: Heutiger öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) wird seit vielen Jahrzehnten mit Dieselbussen betrieben. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen