Anhörung Gebäudeenergiegesetz wird konsultiert

Merklistedrucken
Noch bis zum 27. Januar nimmt die Regierung Stellungnahmen zum Gebäudeenergiegesetz entgegen. (Foto: Berliner Energieagentur)
Noch bis zum 27. Januar nimmt die Regierung Stellungnahmen zum Gebäudeenergiegesetz entgegen. (Foto: Berliner Energieagentur)

Berlin (energate) - Die Bundesregierung hat den Entwurf zum Gebäudeenergiegesetz in die Konsultation gegeben. Die Anhörung von Ländern und Verbänden wurde am 23. Januar eingeleitet und läuft noch bis zum 27. Januar, teilte das Bundesumweltministerium mit. Umwelt- und Wirtschaftsressort hatten sich zuvor auf einen Kompromiss geeinigt, wie die energetischen Anforderungen an Gebäude aus der Energieeinsparverordnung (EnEV) und dem Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) zusammengefasst werden können (energate berichtete). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen