Dezentrale Erzeugung VFW fordert Verordnung zum Mieterstrom

Politik02.02.2017 16:04
Merklistedrucken
Mieterstromprojekte werden nicht angemessen gefördert, beklagt der Verband VFW. (Foto: IBC Solar AG)
Mieterstromprojekte werden nicht angemessen gefördert, beklagt der Verband VFW. (Foto: IBC Solar AG)

Hannover (energate) - Der Verband für Wärmelieferungen (VFW) fordert das Bundeswirtschaftsministerium auf, eine Verordnung zum Mieterstrom umzusetzen. Zuletzt hatte das Ministerium eine Studie veröffentlicht, die das Potenzial von Mieterstrommodellen untersucht hatte (energate berichtete). Beim VFW sorgte dies für Enttäuschung. "Mehr als sechs Monate nachdem das Bundeswirtschaftsministerium vom Gesetzgeber die Aufgabe bekommen hatte, Mieterstrommodelle zu fördern, wird jetzt lediglich eine Studie vorgelegt. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht