Transparenz OLG: Daten der Netzbetreiber sind keine Geschäftsgeheimnisse

Politik17.02.2017 16:33
Merklistedrucken
Die Erlösobergrenzen und Effizienzwerte der Netzbetreiber sind laut OLG kein Betriebsgeheimnis. (Foto: Westnetz)
Die Erlösobergrenzen und Effizienzwerte der Netzbetreiber sind laut OLG kein Betriebsgeheimnis. (Foto: Westnetz)

Düsseldorf (energate) - Die Strom- und Gasnetzbetreiber werden nicht um die Veröffentlichung der Daten zur Netzentgeltbildung vorbeikommen. Der fünfte Kartellsenat des Oberlandesgerichts (OLG) Düsseldorf hat Anträge der Stadtwerke Goch auf vorläufigen Rechtsschutz gegen die Veröffentlichung von Angaben zu Erlösobergrenze, Kosten und Effizienz des Unternehmens vollumfänglich zurückgewiesen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht