GAP: Erste Aufträge für Personenortungsgerät HiPer

30.07.2001 09:37
Merklistedrucken

Oberhaching (vwd) - Die GAP AG, Oberhaching, verzeichnet zwei Monate vor Serienanlauf des neu entwickelten Personenortungsgerätes HiPer erste Aufträge in Höhe von mehreren Mio DEM. Dies teilte das Unternehmen am Montag ad hoc mit. Hinzu komme eine Vertriebspartnerschaft mit einem großen deutschen Elektronikkonzern. Die gemeinsame Vermarktung in Verbindung mit Notruf- und Servicedienstleistungen werde in …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
zur Startseite
Weitere Meldungen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht