EU billigt Übernahme von Hansa Recycling durch Interseroh

30.07.2001 12:29
Merklistedrucken

Brüssel (vwd) - Die Europäische Kommission hat einen Zusammenschluss auf dem deutschen Markt für Metallschrotthandel genehmigt. Wie die EU-Behörde am Montag mitteilte, kann die Interseroh AG, Köln, die Hansa Recycling GmbH übernehmen. Das Vorhaben wurde anhand der Wettbewerbsregeln des Vertrags über die Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS) geprüft. Da das neue Unternehmen nach der Fusion im EU-Metallschrotthandel lediglich auf einen Marktanteil von fünf Prozent kommen werde, ha…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
zur Startseite
Weitere Meldungen