Portugal REN übernimmt Gasverteilnetz

Merklistedrucken
Portugals Fernleitungsnetzbetreiber REN übernimmt das Verteilnetz von EDP. (Quelle: REN)
Portugals Fernleitungsnetzbetreiber REN übernimmt das Verteilnetz von EDP. (Quelle: REN)

Lissabon (energate) - Der portugiesische Strom- und Gastransportnetzbetreiber REN übernimmt für 532 Mio. Euro den Verteilnetzbetreiber EDP Gas. Das Unternehmen der EDP-Gruppe betreibt das zweitgrößte Gasverteilnetz des Landes mit einer Länge von rund 4.460 Kilometern und 339.000 Abnahmestellen. Es befindet sich im Nordwesten Portugals und umfasst unter anderem die Städte Porto und Braga. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen