Elektrolyse H-Tec stößt in Megawatt-Klasse vor

Neue Märkte Add-on25.04.2017 10:22vonChristian Seelos
Merklistedrucken
In Schleswig-Hostein fahren bereits Brennstoffzellenbusse mit grünem Wasserstoff aus dem Hause GP Joule. (Quelle: GP Joule)
In Schleswig-Hostein fahren bereits Brennstoffzellenbusse mit grünem Wasserstoff aus dem Hause GP Joule. (Quelle: GP Joule)

Hannover/Reußenköge (energate) - Das Lübecker Unternehmen H-Tec-Systems hat zur Hannover Messe den Vertrieb eines PEM-Elektrolyseurs der Megawatt-Klasse gestartet. Die aktuelle Herstellungskapazität liegt bei zirka 25 Stück pro Jahr, erläuterte Ove Petersen, Geschäftsführer der H-Tec-Mutter GP Joule, im Gespräch mit energate. Die Geräte mit einem Wirkungsgrad von 75 Prozent bei der Umwandlung von Strom zu Wasserstoff werden zunächst im deutschsprachigen Raum verkauft. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen