EU prüft Übernahme von Hamburger Terminalbetreibern

31.07.2001 16:17
Merklistedrucken

Brüssel (vwd) - Die EU-Wettbewerbsbehörde untersucht derzeit die geplante Übernahme der Betreiber des Containerterminals Altenwerder im Hamburger Hafen. Die Hapag-Lloyd AG und die von der Stadt Hamburg kontrollierte Hamburger Hafen- und Lagerhaus AG wollen die HHLA CTA Besitzgesellschaft mbH und die HHLA Containerterminal Altenwerder GmbH künftig gemeinsam führen. Das Vorhaben ist laut Kommissionsangaben vom Dienstag am 23. Juli angemeldet worden. Stellungnahmen sind innerhalb der komme…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
zur Startseite
Weitere Meldungen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht