Banner "Verbund MSG+ Webseite Dezember 2022"

Elektromobilitäts-Konferenz Handbremse bei E-Mobilität bleibt angezogen

Politik09.05.2017 13:21vonDaniel Zugehör
Merklistedrucken
36.000 Busse des öffentlichen Nahverkehrs solle Deutschland elektrifizieren, findet der Verkehrsstaatssekretär Norbert Barthle (CDU). (Foto: MAN Truck & Bus)
36.000 Busse des öffentlichen Nahverkehrs solle Deutschland elektrifizieren, findet der Verkehrsstaatssekretär Norbert Barthle (CDU). (Foto: MAN Truck & Bus)

Berlin (energate) - Bund und Autobranche tun sich weiter schwer bei der Elektromobilität. Das Ziel von einer Mio. Elektroautos, die bis 2020 in Deutschland fahren sollen, "war ambitioniert", räumte Verkehrsstaatssekretär Norbert Barthle (CDU) auf dem "Tagesspiegel eMobility Summit" in Berlin ein. "Wir haben gehofft, dass wir es erreichen." Der Verkehrsstaatssekretär bekräftigte zwar, dass die Bundesregierung noch immer daran festhalte. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht