Gastkommentar von Ines Zenke, Becker Büttner Held

Zenke: "Wir sollten den Netzausbau variantenreicher denken"

Ines Zenke ist Vizepräsidentin des Wirtschaftsforums der SPD, das sich am 18. Mai in Berlin mit Netzausbaualternativen befasst.
Ines Zenke ist Vizepräsidentin des Wirtschaftsforums der SPD, das sich am 18. Mai in Berlin mit Netzausbaualternativen befasst. (Foto: BBH/Nanna Heitmann)

Möchten Sie diese und weitere Inhalte lesen?

Login für Kunden

Energate Digitalpass 24h

  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Für nur 9,99 Euro
LOGIN MIT BESTEHENDEM ZUGANG
ALS NEUKUNDE REGISTRIEREN