Kooperation Deutschland und Mexiko bauen Energiepartnerschaft aus

Politik13.09.2017 15:10
Merklistedrucken
Wirtschaftsstaatssekretär Rainer Baake will mit Mexiko gemeinsam die Energiewende voranbringen. (Foto: WindNode/Jan Pauls)
Wirtschaftsstaatssekretär Rainer Baake will mit Mexiko gemeinsam die Energiewende voranbringen. (Foto: WindNode/Jan Pauls)

Berlin (energate) - Deutschland und Mexiko wollen ihre Kooperation zur Energiewende vertiefen. Themen der Zusammenarbeit sollen in Zukunft die Liberalisierung der Strommärkte, die Integration variabler erneuerbarer Energien in die Stromnetze sowie Energieeffizienzmaßnahmen in der Industrie sein. Zudem wollen die Länder beim Abbau ineffizienter Subventionen fossiler Energieträger zusammenarbeiten. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht