Flexible Lasten Viertelstundenscharfer Stromtarif für Wasserverband

Strom26.09.2017 12:03vonStefanie Dierks
Merklistedrucken
32 MW Pumpenleistung können flexibel gefahren werden. (Foto: Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung)
32 MW Pumpenleistung können flexibel gefahren werden. (Foto: Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung)

Köln (energate) - Der Energiedienstleister Next Kraftwerke wird den Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung ab dem kommenden Jahr mit dem flexiblen Stromtarif "Best of 96" beliefern. Dabei stellt Next Kraftwerke dem zentralen Leitsystem der sechs Förderpumpen jede Stunde automatisch Preise für die folgenden 96 Viertelstunden zur Verfügung. Auf Basis dieser Daten berechnet der Zweckverband den Einsatz seiner Pumpen und Wasserspeicher: Das Rohwasser für rund vier Mio. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht