Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Speichertechnologien Vattenfall nutzt Salz zur Energiespeicherung

Neue Märkte05.10.2017 12:18
Merklistedrucken
Das schwedische Unternehmen Salt-X Technology nutzt Salz als Energiespeicher. (Foto: SaltX Technology)
Das schwedische Unternehmen Salt-X Technology nutzt Salz als Energiespeicher. (Foto: SaltX Technology)

Berlin (energate) - Vattenfall untersucht die Speicherung von Energie in Salz. Dazu will der Energiekonzern gemeinsam mit dem schwedischen Unternehmen Salt-X Technology eine Pilotanlage im Berliner Heizkraftwerk Reuter betreiben. Die als Wärme gespeicherte Energie werde ins Berliner Fernwärmenetz eingespeist, teilte Vattenfall mit. Nach erfolgreichen Labortests seien nun Prüfungen im größeren Maßstab nötig. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen