Ladeinfrastruktur Shell übernimmt New Motion

Neue Märkte13.10.2017 11:12
Merklistedrucken
Der Tankstellenbetreiber Shell erweitert mit der Übernahme von New Motion sein Angebot im Bereich der Elektromobilität. (Foto: Oliver Reck/Shell Deutschland Oil GmbH)
Der Tankstellenbetreiber Shell erweitert mit der Übernahme von New Motion sein Angebot im Bereich der Elektromobilität. (Foto: Oliver Reck/Shell Deutschland Oil GmbH)

Hamburg (energate) - Der Ölkonzern Shell übernimmt sämtliche Anteile an dem Berliner Ladenetzwerkbetreiber New Motion. Eine entsprechende Vereinbarung hätten beide Unternehmen nun unterzeichnet, teilte Shell mit, ohne Details zum Kaufpreis zu nennen. "Mit diesem Schritt wollen wir gewährleisten, dass wir in Zukunft sowohl Autofahrern mit herkömmlichen als auch mit alternativen Fahrzeugantrieben ein gutes Angebot machen können", sagte Matthew Tipper, Shell Vice President für Future Fuels. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht