Dementi EU-Kommission weist Spekulationen über E-Auto-Quote zurück

Politik13.10.2017 11:30vonGerwin Klinger
Merklistedrucken
Die EU-Kommission verweist Spekulationen über eine E-Auto-Quote ins Reich der Märchen. (Foto: Renault Deutschland AG)
Die EU-Kommission verweist Spekulationen über eine E-Auto-Quote ins Reich der Märchen. (Foto: Renault Deutschland AG)

Berlin (energate) - Der geplante Gesetzentwurf der EU-Kommission für CO2-Reduktionen in der Autoindustrie wird keine Quote für Elektroautos enthalten. "Wir werden keine Quote für Elektroautos vorschlagen", stellte ein Kommissionssprecher Agenturberichten zufolge in Brüssel klar. Er dementierte damit einen Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung", dem zufolge die Kommission für 2030 bei Neuzulassungen eine E-Autoquote von mindestens 15 Prozent vorbereite. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht