Verbändeposition

"Energetische Sanierungen kein Kostentreiber"

Die Modernisierungsumlage sollte von elf auf sechs Prozent reduziert werden, lautet eine Forderung der Verbände.
Die Modernisierungsumlage sollte von elf auf sechs Prozent reduziert werden, lautet eine Forderung der Verbände. (Foto: Berliner Energieagentur)

Möchten Sie diese und weitere Inhalte lesen?

Login für Kunden

Energate Digitalpass 24h

  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Für nur 9,99 Euro
LOGIN MIT BESTEHENDEM ZUGANG
ALS NEUKUNDE REGISTRIEREN